01.02.2018 12:10

Große Erwartungen – Wie geht man damit um? #endlichAktionär – Depot #6

In ein paar Stunden hat das Warten ein Ende und wir bekommen endlich die Quartalszahlen von Apple präsentiert. Dann werden aus Gerüchten Tatsachen und die schmecken uns hoffentlich... Im Vorfeld wurden diverse Vermutungen laut, dass sich das iPhone X möglicherweise so schlecht verkauft hat, dass seine Produktion schon in diesem Sommer eingestellt werden soll. Für Apple wäre das ein herber Rückschlag und würde die Aktie noch mehr belasten, als es ohnehin schon der Fall ist. Martin Weiß vom Börsenmagazin DER AKTIONÄR sieht der Bilanzveröffentlichung heute Abend jedoch total gelassen entgegen. Wäre etwas Schlimmes zu erwarten, hätte Apple uns schon längst selbst darauf vorbereitet. Na, dann Dein Wort in Tim Cooks Ohr, Martin Weiß! ;-)

Bei facebook teilen Bei twitter teilen Bei Google+ teilen Per E-Mail versenden