19.04.2018 10:30

#endlichAktionär-Depot – #15 – Zukunftsmusik

"Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben." Diese Sentenz von Albert Einstein sollten sich vor allem Aktionäre zu Herzen nehmen. An der Börse wird zwar grundsätzlich die Zukunft gehandelt, investiert man jedoch in sogenannte "Zukunftsaktien" trifft dies gleich im doppelten Sinne zu. Gehen damit aber auch doppelte Chancen und doppelte Risiken einher? Mit Florian Söllner vom Anlegermagazin DER AKTIONÄR sprechen wir über die Besonderheiten des Zukunftsmarktes.

Welche Firmen haben tatsächlich das Potential, die Welt zu verändern? Wer ist hingegen heillos überbewertet und eigentlich schon ein Fall fürs Gestern? Welche Trends gibt es überhaupt, wo lauern Disruptionen und kann man diese überhaupt vorhersagen?

Mit Florian Söllner gehen wir diesen Themen auf den Grund, sprechen über "Roboterautos", Künstliche Intelligenz, Blockchain und Virtual Reality. Und natürlich wählen wir zum Schluss noch eine passende Aktie für uns aus!

Bei facebook teilen Bei twitter teilen Bei Google+ teilen Per E-Mail versenden